Land muss her
Die Siedlung „Freie Erde“ im Eller Forst
ein anarchistisches Wohnbau-Projekt
von 1921
Eine von Arbeitern begonnene und später gescheiterte wilde Siedlung „im Geiste Gustav Landauers“. Dort waren als Sympathisanten u.a. Gustav Gründgens, Gert Wollheim und Erwin Quedenfeldt zu Besuch.
Text und Katalog durch den Ausstellungskurator Dr. Georg Beck.
48 Seiten mit viel Text, SW-Fotos und Dokumentarmaterial.
1998 / ISBN 3- 931697-12-6 / 2,00 €
TATJANA BARBAKOFF
TATJANA BARBAKOFF

 

Eine vergessene Tänzerin in Bildern und Dokumenten

Text und Katalog durch den Ausstellungskurator Günter Goebbels.
210 x 210 mm (klebegebunden), 100 Seiten mit viel Text, 98 Fotos und Dokumentarmaterial. 2009 / ISBN 3-931697-21-5 / 15,00 €


 
<< zurück